Freitag, 24. März 2017

Tanze! Mit Stil!

Das Lieblingspapier mit einem Lieblingsstempelset kombinieren. Da kann doch eigentlich nicht wirklich viel schiefgehen, oder? 


Die Sprüche, die Motive - sie haben mich einfach gepackt. Das Set "mit Stil" wird nie-, nie-, niemals auf meinem Marktplatz landen ;-) Auch mit dem Designerpapier im Block "Stille Natur" werde ich mich noch ordentlich eindecken, bevor es unter Umständen demnächst auf der Ausverkaufsliste landet. 

Wir haben die Karte, die ich ursprünglich in den Weiten des Internets bei kidesos-stempelwelt gesehen habe, auch auf einem der letzten Workshops bei mir zu Hause gewerkelt: 




Stampin' Trimmer
Serene Scenery Designer Series Paper Stack
Old Olive Classic Stampin' Pad
Sahara Sand Classic Stampin' Pad
Basic Gray Archival Stampin’ Pad
Crumb Cake A4 Card Stock
Whisper White A4 Card Stock
Mit Stil Clear-Mount Stamp Set
Blender Pens
Big Shot
Layering Circle Framelits Dies
Stitched Shapes Framelits Dies
5/8" (1.6 Cm) Burlap Ribbon
Gold Metallic Thread
Metallic Enamel Shapes
Für mich geht's jetzt gleich zur letzten kreativen Katalogparty im aktuellen Hauptkatalog-Jahr. Natürlich finden in den nächsten Wochen noch einige Workshops bei mir zu Hause statt - ohne geht es ja nicht ;-) 

Sonntag, 19. März 2017

Ein neues Teammitglied stellt sich vor

Das Wochenende war ein schönes - trotz Wetterlage! 
Ich war auch etwas kreativ und es ist einiges von der To Do Liste abgearbeitet: 


Details der einzelnen Projekte werde ich Euch sicherlich nach und nach hier im Detail vorstellen. 

Heute möchte ich Euch ein neues Team Mitglieder etwas näher vorstellen - Janine ist seit Februar bei uns im Stempel-Stories Team dabei. Hier stellt sie sich vor: 

Hallo ihr Lieben Kreativen,
ich bin seit Mitte Januar nun auch als Demonstratorin bei SU dabei und wollte mich gerne vorstellen.
Ich heiße Janine Baumann und bin 31 Jahre jung. Zu Stampin Up bin ich durch Bekannte im Sommer 2015 gekommen. Das Bastel-Fieber hat mich gleich erwischt und ich freue mich immer wieder über neue Produkte und Menschen, die ich kennen lerne. Mein Mann und ich wohnen in Kreyenbrück. Beruflich habe ich mit vielen kleinen Persönlichkeiten zu tun, wo die Kreativität fast täglich gefragt ist, um den Tag zu überstehen! Ich freue mich euch alle kennen zu lernen! 
Eure Janine

Janine hat die Startnummer 11 in unserem Team und ich freue mich sehr, dass sie ebenfalls die Chance während der Sale-A-Bration genutzt und nun ein Teil von uns ist! 

Ihr möchtet Euch die aktuellen und grandiosen Vorteile beim Einstieg in die SU! Welt nicht entgehen lassen? Dann meldet Euch gerne bei mir. Bis zum 31. März gilt noch das geniale Angebot für Neueinsteiger während der Sale-A-Bration. Ihr habt wirklich nichts zu verlieren, kommt dazu und lasst Euch von unserem Teamspirit anstecken. Ob von nah oder fern :-) Die digitale Welt bringt uns alle zusammen, auch wenn du hunderte Kilometer entfernt wohnst - Skype, Bildschirmkonferenzen und und und - du wirst so oder so das Gefühl haben, direkt dabei zu sein! 

Freitag, 17. März 2017

35 Einladungskarten auf einen Schlag!

Im Januar bin ich gefragt worden, ob ich mir vorstellen könnte, einen kleinen Workshop zum Thema Einladungskarten zur Konfirmation zu machen. Ich gebe zu, dass ich bis Mitte Februar dachte: oh my... den Termin schaffst du nicht auch noch unterzukriegen. Doch das Interesse war da und ich wurde immer mal wieder lieb daran erinnert. Ok... dann nehmen wir das in Angriff. Gesagt, getan. Und sich umgeschaut. Denn wirklich viel hat Stampin' Up zu dem Thema ja nicht unbedingt im Programm. Dass die Papiere und Stempelfarben von "uns" genommen werden, stand natürlich außer Frage. Doch eine Stanze und ein bzw. zwei schöne Schriftzüge mussten einfach fremdgekauft werden.

Mittlerweile hatten sich schon 3 liebe Kundinnen von mir zum dem Thema eingefunden und kurz vor Termin hat sich noch eine 4. dazugesellt. Allerdings gerne mit Einladungskarten zur Kommunion. Kein Problem. Vorsichtshalber hatte ich ja gleich beide Stempel bestellt. Ich hatte einfach mal 2 Karten zum Aussuchen vorgestellt und die einstimmige Wahl fiel auf die "Schlichtere".




Kurzerhand wurden von mir die Materialpakete kalkuliert, die Gebühren für den Workshop sowie das Material genannt und der Betrag von allen Teilnehmerinnen abgenickt.

Diesen Mittwoch war es dann soweit. Zwischen 7 und 12 Karten wurden pro Person an einem Abend fertig gestellt. Es war ein toller Abend, der mir gezeigt hat, dass man auch wunderbar Workshops zu einer Kartenart durchführen kann, um gleich einen Schwung an gleichen/ähnlichen Karten zu erhalten. Da gibt es doch sicherlich noch andere Anlässe und Ereignisse, die sich dafür anbieten würden, oder? Falls Ihr Wünsche habt, immer gerne zu mir.


Eigentlich wäre ich jetzt wieder auf einer Katalogparty unterwegs, diese musste jedoch aufgrund anderer wichtiger Termineinhaltung der Gastgeberin abgesagt werden. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! ... und ich kann somit ein komplett freies Wochenende genießen. Mein Mann kommt damit auch noch gar nicht klar ;-) Somit habe ich mich morgen hochoffiziell und feierlich mit ihm verabredet. Wir haben gewissermaßen ein Date. Und das zelebrieren wir beim Frühstücken in der Stadt. Ich freue mich wie ein kleines Kind darauf! Schade nur, dass das Wetter nicht so mitspielen wird, wie in den vergangenen Tagen. Aber schlechtes Wetter gibt es nicht! In diesem Sinne genießt das Wochenende!!

Montag, 13. März 2017

Danke: Habt Ihr klasse gemacht!

Ich liebe mein Hobby. Ganz besonders, wenn ich damit so viel Freude bereiten und den Stampin' Up Virus weiterverbreiten kann, dass ich kürzlich DANKE aus den folgenden Gründen sagen konnte:

Seit Beginn des Jahres gibt es bei mir das Bonus System. Siehe auch die rechte Seite hier auf dem Blog. Es ist auch sogar schon eine Weile her, dass eine liebe Kundin bereits die erste Bonuskarte voll hatte.  Ja, manchmal schlägt der Virus so um sich, dass man sehr schnell die Stempel zusammen bekommt :-)

Als persönliches Danke Schön durfte sich meine Kundin ein Stempelset im Wert von bis zu 25,00 € aussuchen und natürlich gab es auch noch einige Überraschungen von mir dazu:



Die nächste Bonuskarte gab es natürlich gleich dazu!

Im weiteren konnte ich heute ENDLICH mein Danke Schön an mein liebes Teammitglied Kathrin loswerden. Zum erfolgreichen Schnellstart #1 hat sie sich bereits Mitte vergangenen Jahres ein Stempelset ausgesucht. Es liegt auch wirklich schon eine ganze Weile bei mir, wir haben uns zahlreiche Male zwischendurch gesehen, wir haben es beide immer wieder vergessen..
Nun habe ich es gestern verpackt und heute vorbeigebracht:


Schön, dass du ein wichtiger Teil unseres tollen Teams bist, Kathrin!!!

Ach übrigens... es gibt auch schon wieder Teamzuwachs bei Stempel-Stories. Zwei weitere klasse Mädels haben sich entschlossen, sich uns anzuschließen!!! Ich freue mich persönlich sehr darüber. Unser liebenswerter "Haufen" wird immer größer! Juchhu!!!

*****************
Bis ganz bald
 Eure Anne
anne@stempel-stories.de
Eure SU! Demonstratorin für gemeinsames Stempeln und Kreativsein
aus dem wunderschönen Oldenburg für ganz Deutschland!

Sonntag, 12. März 2017

Ballonparty

Beim ersten Durchblättern des Saisonkatalogs habe ich bei dem Stempelset "Ballonparty" auf Seite 5 noch gedacht, "och nö, noch ein Luftballonset?!" und konnte mich erst gar nicht damit anfreunden. Mittlerweile gehört es zum meinen Favoriten aus dem Katalog. In erster Linie gar nicht mal wegen der Ballons, sondern wegen der tollen Sprüche. Die kann man wirklich immer gebrauchen! ... und natürlich lassen sich die Luftballons mit der Luftballonstanze aus dem Hauptkatalog ausstanzen.

Obendrauf gibt es dann noch die Luxusvariante: passende Thinlits, um Pop-Up Effekte zu gestalten. Im Hand- bzw. Kurbel-Umdrehen! Zack, fertig. Natürlich kann man sich mit den Luftballons ordentlich austoben - wenn mag. Andernfalls entsteht so auch eine schlichte Karte.

Hier habe ich mal zwei Varianten für Euch:
 


Für die linke Variante in "zarte Pflaume / Kirschblüte" habe ich folgende Produkte verwendet:

Stampin' Trimmer
Whisper White A4 Thick Cardstock
Whisper White A4 Card Stock
Sweet Sugarplum A4 Cardstock
Blooms & Bliss Designer Series Paper
Big Shot
Balloon Adventures Photopolymer Bundle
Sweet Sugarplum Classic Stampin' Pad
Blushing Bride Classic Stampin' Pad
Sahara Sand Classic Stampin' Pad
Stitched Shapes Framelits Dies
Wir haben tatsächlich schon Mitte März... unglaublich, oder? Wo sind nur die ersten 10 Wochen in diesem Jahr geblieben???? Nur noch gut 2 Wochen - dann ist die SALE-A-BRATION 2017 auch schon wieder vorbei. Eine Sammelbestellung in 2 Wochen gibt es noch, dann war's das wieder :-) Ich freue mich aber schon auf April... der geht in der Tat etwas ruhiger zu (okay, 3 Workshops finden statt), ab Mai dürfen wir Demos uns dann schon so richtig schön und hoffentlich ausgiebig mit dem neuen Jahreskatalog beschäftigen, bevor es dann im Juni wieder offiziell losgeht.

Ich mag es ja kaum anschneiden... aber falls du schon einen Termin machen möchtest, um zusammen mit dem neuen Jahreskatalog und mir eine Katalogparty zu veranstalten, melde dich gerne. Der frühe Vogel... ;-)

*****************
Bis ganz bald
 Eure Anne
anne@stempel-stories.de
Eure SU! Demonstratorin für gemeinsames Stempeln und Kreativsein
aus dem wunderschönen Oldenburg für ganz Deutschland!

Sonntag, 5. März 2017

Unser 1. großer Teamday von Stempel-Stories

Lange daraufhin gefiebert, schon wieder vorbei! Der gestrige Tag war einfach grandios - da sind wir alle einer Meinung :-)

Dank unserer lieben Kathleen, hatten wir wunderschöne Räumlichkeiten für unser Zusammensein: ihr Wohnzimmer hat sie zur Verfügung gestellt - und wie schön es war!!!

Schaut Euch alleine unsere lange und große Tafel ein:




Im Vorfeld haben wir uns gemeinsam dazu entschieden, dass wir uns an unserem Tag so richtig verwöhnen lassen wollen und haben den Partyservice-Gabriel aus Hatten engagiert, um uns zu beköstigen. Ein Traum sage ich Euch. Ich durfte schon einige Partyservices in der Vergangenheit aus Berufs- oder Privatgründen kennenlernen, doch Meike hat mit Ihrer Qualität und Darstellung der vielen Köstlichkeiten die Messlatte um mindestens 2 Stufen nach oben gelegt. Einfach der Hammer!!!


.. und auf den Bildern ist noch nicht einmal alles gezeigt... es gab noch Suppe, traumhafte Brote mit diversen Aufstrichen und die Klassiker Rührei, Würstchen und Speck.

Nach dem Essen wurden unsere mitgebrachten Projekte zu bestimmten Themen aufgestellt.





Auch ich habe allen meinen Teammädels etwas mitgebracht:


Die Eierkartons, die es im aktuellen Saisonkatalog gibt, habe ich mit passender Nachfülltinte eingefärbt und u.a. mit dem Glitzerpapier aus der SAB dekoriert. Enthalten waren etwas Schokolade und ein individueller kleiner Stempel. Die Maße der Banderole habe ich übrigens glatt von Jenni Pauli übernommen - danke für's Ausmessen! Beim Einfärben achtet unbedingt darauf, dass der Karton komplett getrocknet ist, bevor er diesen befüllt und dekoriert, ansonsten bricht dieser auseinander.... Nicht, dass mir das passiert wäre... *räusper*....

Gemeinsam haben wir natürlich auch gebastelt... aber oh Schreck von den Projekten (Springbox, Fensterschachtel und Minialbum) habe ich gar keine Fotos gemacht... die muss ich dann wohl noch mal nachreichen :-)

Zum Abschluss des Tages stand eigentlich noch das Ausprobieren meines Geschenks auf dem Programm. In den 12 Verpackungen mit der Aufschrift "Nur für dich" hat sich nämlich jeweils ein Projekt Life Album mit einigen Hüllen befunden. Die gemachten Teambilder wurden vor Ort gleich mit meinem Selphydrucker für jede Person gedruckt (ENDLICH habe ich mir dieses kleine Schätzchen bestellt), um es bestenfalls gleich im Album zu verarbeiten. Doch dazu kamen wir grad nicht mehr.... wir haben so viel gequatscht und gegessen und uns herrlich amüsiert, dass wir zu diesem Projekt gar nicht mehr gekommen sind. Somit habe ich gleich meinen Teammädels eine Hausaufgabe mitgegeben :-)


Es war ein rundherum gelungener Tag und am meisten hat mich gefreut, dass ALLE dabei waren. Wirklich ALLE 11. Plus Nicole, die als 1. Teamnachwuchs von Kathleen ebenfalls an Bord gewesen ist.


Ich bin glücklich, so ein tolles Team haben zu dürfen. Mal sehen, ob wir noch größer werden :-)

Ein ganz besonderes Danke-Schön gilt natürlich dir, liebe Kathleen - danke für deine Gastfreundschaft - fühl dich gedrückt.



*****************
Bis ganz bald
 Eure Anne
anne@stempel-stories.de
Eure SU! Demonstratorin für gemeinsames Stempeln und Kreativsein
aus dem wunderschönen Oldenburg für ganz Deutschland!